Mitgliederaufruf: Schreiben Sie an das Bayerische Finanzministerium

Das Anhörungsverfahren zur geplanten Änderung des Alpenplans am Riedberger Horn läuft bis 22.3. - schreiben Sie an das Bayerische Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat (Odeonsplatz 4, 80539 München) oder schicken Sie eine Mail an lep-beteiligung(at)stmflh(dot)bayern(dot)de. Wir haben hierzu einen Musterbrief vorbereitet.
Informationen zur Anhörung und zum Wortlaut der geplanten Änderung finden Sie unter https://www.landesentwicklung-bayern.de/teilfortschreibung-lep/, Informationen zum Riedberger Horn und zum Alpenplan auf unserer Homepage unter "Aktuelles" (14.03.2017)

Mitgliederaufruf: Schreiben Sie an Ministerpräsident Seehofer

Schreiben Sie einen persönlichen Brief an den bayerischen Ministerpräsidenten, in dem Sie Ihre Sorge um die Erhaltung von Riedberger Horns und Alpenplan ausdrücken. Je mehr Bürger schreiben, desto besser! Hier finden Sie ein Musterschreiben. (6.9.2016)